f4 - Dachstuhlbrand Haus Bärenkopf

in Mittelberg, Bödmerstraße 22

Einsatzdetails
Datum08.05.2012
Uhrzeit05:15 Uhr
Einsatzdauer5 Stunden 15 Minuten
Mannschaft30 Mann

Eingesetzte Fahrzeuge

KdoFu
VF-C
LF-C
TLFA 3000
SRF
DLK

Beschreibung

In den frühen Morgenstunden, um ca. 5.15 Uhr bemerkte ein vorbeifahrender PKW-Lenker einen Dachstuhlbrand in einem Wohnhaus in Mittelberg. Der PKW-Lenker alarmierte die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle in Feldkirch und weckte die vier noch schlafenden Bewohner. Von der Leitstelle wurde das Stichwort f4 (Großereignis) alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich das Gebäude bereits in Vollbrand. Da sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen mehr im Haus aufhielten, entschied man sich auf einen möglichen Innenangriff gänzlich zu verzichten. Zu massiv fortgeschritten war der Brand bereits und deshalb zu gefährlich für Atemschutzträger. Schwierigkeiten bereitete das Dach, welches nicht auf herkömmliche Weise geöffnet werden konnte. Erst als schweres Gerät in Form von Baggern und dem Greifer des Rüstfahrzeuges das Dach zur Brandbekämpfung öffneten, wurde die Lage schnell unter Kontrolle gebracht. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind zum gegebenen Zeitpunkt unklar. An dem Wohnhaus entstand Totalschaden. Im Einsatz standen die Feuerwehren aus Riezlern, Hirschegg und Mittelberg mit 70 Mann und 11 Fahrzeugen, die Walser Rettung sowie die Polizei.

Einsatzvideo

Einsatzbilder

  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild
  • Einsatzbild

zur Einsatzübersicht

Was bedeuten die Alarmstichworte?

Unsere Website verwendet Cookies
Um unsere Website optimal benutzbar zu machen, verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei können personenbezogene Daten verarbeitet werden. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Verwendungszweck:Anonyme Identifizierung einer User-Session und Speicherung, welche Cookies Sie erlauben.
Verwendete Technologien:Cookies
Verwendete Cookies:PHPSESSID, wwcookie-accept, wwcookie-marketing
Ablaufzeit:Die Cookies werden bis zu 365 Tage gespeichert.
Google Analytics
Verwendungszweck:Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter:Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien:Cookies
Verwendete Cookies:ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid
Ablaufzeit:Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.
Datenschutzhinweise:https://policies.google.com/privacy?fg=1