b7 - Lawinenabgang, verschüttete Person

in Hirschegg, Steinmandl

Einsatzdetails
Datum09.01.2024
Uhrzeit10:44 Uhr
Einsatzdetails
Einsatzdauer56 Minuten
Mannschaft11 Mann

Eingesetzte Fahrzeuge

KdoFu
VF-C

Beschreibung

Unterstützung der Bergrettung nach Lawinenabgang durch Mannschaftstransport und Installation einer LVS-Schleuse (Lawinenverschüttetensuchgerät).

Glücklicherweise konnte recht zeitnah Entwarnung gegeben werden. Die erste Annahme nach Verschütteten bestätigte sich nicht.

Beteiligte Organisationen

Bergrettung Riezlern
Bergrettung Mittelberg/Hirschegg
2 Suchhunde
NAH Gallus 1
Polizeihubschrauber Libelle
Polizei

Feuerwehr Riezlern
Feuerwehr Mittelberg

zur Einsatzübersicht

Was bedeuten die Alarmstichworte?