24-jährige PKW-Lenkerin hatte 3,06 Promille

Symbolbild
Um ca. 20.10 Uhr fuhr eine 24-jährige Pkw-Lenkerin aus Riezlern auf der Walserstraße durch das Ortszentrum Riezlern. Auf Höhe eines Hotels fuhr sie auf einer Länge von ca. 15 Metern insgesamt 4 Metallpfosten am Gehsteigrand nieder. Trotz beschädigter Fahrzeugfront und einem Platten hinten rechts, setzte die Frau Ihre Fahrt bis zu Ihrer Wohnung fort. Die Unfallverursacherin, die den Unfall nicht meldete, konnte etwas später von der Polizei ausgeforscht werden. Ein durchgeführter Alkotest ergab 3,06 Promille!

(Quelle: Polizei Kleinwalsertal)