Fahrzeugbergung

Eine PKW-Lenkerin kam auf dem Weg von Oberstdorf in Richtung Kleinwalsertal, ca. 300 m vor dem Grenzgasthof Walserschanze am kalten Rank (D), auf schneeglater Fahrbahn von der Straße ab und landete mit dem Fahrzeug 10 m unterhalb der Straße in einem Graben. Die Fahrzeuglenkerin wurde dabei leicht verletzt und zog sich eine Prellung zu. Die Lenkerin wurde von der Rettung und dem Notarzt Erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die alarmierten Feuerwehren aus Oberstdorf und Kornau riefen die Feuerwehr Riezlern zur Fahrzeugbergung zu Hilfe. Die Feuerwehr Riezlern übernahm die Fahrzeugbergung mittels Ladekran des schweren Rüstfahrzeuges.

Einsatzdetails & Bilder

Bild: Feuerwehr Oberstdorf