Kombi rutscht über Böschung in einen VW-Bus

Selbst am 24.12. wird die Feuerwehr Riezlern nicht vor einem Einsatz verschont. Um 09.56 Uhr wird die Riezler Wehr zu einer Fahrzeugbergung in Außerschwende gerufen. Der Fahrer eines Lieferservice ist beim Rückwärtsfahren mit seinem Kombi in einer Hanglage abgerutscht. Das Fahrzeug kippte dabei seitlich auf einen parkenden VW-Bus. Der Kombi wurde mittels Kran und Traverse angehoben, so dass der eingeklemmte VW-Bus rückwärts weg fahren konnte. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Einsatzdetails & Bilder
Unsere Website verwendet Cookies
Um unsere Website optimal benutzbar zu machen, verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei können personenbezogene Daten verarbeitet werden. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Verwendungszweck:Anonyme Identifizierung einer User-Session und Speicherung, welche Cookies Sie erlauben.
Verwendete Technologien:Cookies
Verwendete Cookies:PHPSESSID, wwcookie-accept, wwcookie-marketing
Ablaufzeit:Die Cookies werden bis zu 365 Tage gespeichert.
Google Analytics
Verwendungszweck:Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter:Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien:Cookies
Verwendete Cookies:ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid
Ablaufzeit:Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.
Datenschutzhinweise:https://policies.google.com/privacy?fg=1